Kontakt

Bahnromantik | 2 Gebäude | vielseitig nutzbar | top gepflegt | idyllischer Garten

15806 Zossen / Neuhof, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

 , EVL Elefant Immobilien GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    179
  • Objekttypen
    Haus, Einfamilienhaus
  • Adresse
    15806 Zossen / Neuhof
  • Etagen im Haus
    1
  • Wohnfläche ca.
    67,42 m²
  • Nutzfläche ca.
    42,24 m²
  • Grund­stück ca.
    739 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Fußbodenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1885
  • Zustand
    modernisiert
  • Ausstattung
    Standard
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Käufer­provision
    3,57% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt.
  • Kaufpreis
    290.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Kamin
  • ✓ Teilunterkellert
  • ✓ Wintergarten
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Terrasse
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Carport

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    12.06.2033
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1885
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    259,70 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 259,70 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bahnliebhaber aufgepasst! Nur rund 30km südlich von Berlin stellen wir Ihnen heute dieses einzigartige Kleinod vor. In einem Ortsteil der Kleinstadt Zossen gelegen, befindet sich das Objekt auf einem kleinen Grundstück und bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Das Grundstück verfügt über 739qm und ist unregelmäßig geschnitten. Es befindet sich eingefasst zwischen der Bahntrasse Berlin – Elsterwerda direkt neben dem Haltepunkt Neuhof und der Bundesstraße 96. Die Einfriedung des Grundstückes erfolgt teilweise mittels Lärmschutzelementen. Diese wurden, wie auch der gesamte Garten, wundervoll begrünt. Das Grundstück ist so zu einem fast uneinsehbaren Schmuckstück gereift. Zahlreiche Sitzmöglichkeiten laden zum Verweilen ein, die Fahrzeuge finden unter dem installierten Doppelcarport ihren trockenen Platz.

Die beiden Gebäude wurden ca. 1885 errichtet und befinden sich seit 1999 bzw. 2003 im Privatbesitz. Beide Häuser wurden aufwendig und detailverliebt saniert, energetisch modernisiert und stetig instand gehalten. Die Gebäude spiegeln den Eisenbahnercharme wieder. Das Wohnhaus verfügt über rund 67qm Wohnfläche auf einer Etage. Hier stehen Ihnen Wohn- und Schlafzimmer, Wintergarten, Küche, Bad und Hauswirtschaftsraum zur Verfügung. Das zweite Haus, der Güterboden, umfasst etwa 30qm Grundfläche. Hier wurde ein Galerieboden eingezogen, wodurch eine weitere 11qm große, offene Fläche entstand. Ausgestattet ist das Gebäude mit einer kleinen Küchenzeile und einem abgetrennten WC mit Waschbecken und ist so vielfältig nutzbar. Der Güterboden ist teilweise unterkellert, hier wurden die Hausanschlüsse verlegt und 2005 die Gaszentralheizung verbaut, die beide Gebäude versorgt.

Gern stehen wir Ihnen für die Erläuterungen der Besonderheiten dieser Immobilie in näheren Gesprächen zur Verfügung.

Ausstattung

Das Wohnhaus

Sie betreten das Wohnhaus von Osten in die zentrale Diele. Rechterhand gelangen Sie auf kurzem Wege in den Hausanschlussraum, der zusätzlich Platz für die Dinge des täglichen Gebrauchs bietet. Daneben finden Sie das Schlafzimmer. Dieses ist westlich ausgerichtet und verfügt über 16,52qm. Auf Grund der großzügigen Raumhöhe von 3,13m wurde hier eine Hochebene eingefügt, wodurch der Raum optimal genutzt werden kann. Gegen den Uhrzeigersinn schließt sich das Wohnzimmer an, aus dem sich die wohlige Wärme des Kaminofens verteilt. Daneben befindet sich das Bad, welches erst 2014 mit einem Anbau vergrößert wurde und neben der ebenerdigen, begehbaren Dusche mit einem Waschbecken, WC, einem Fenster sowie einem geräumigen Einbauschrank ausgestattet ist.
Die Küche bildet das Zentrum des Hauses und ist mit einer schlauen, kleinen Einbauküche ausgestattet. Von dort gelangen Sie abschließend in den Wintergarten, der dem Haus Luft, Licht und Raum gibt und zum Beispiel eine schöne Sitzgelegenheit bietet.
Das gesamte Haus ist hochwertig ausgestattet. Die Böden wurden mit einem Laminat in Küche und Schlafzimmer sowie mit Fliesen in den restlichen Räumen belegt. Große Fensterflächen lassen alle Räume hell und lichtdurchflutet wirken.

Der Güterboden

Sie betreten den Güterboden über die alte Rampe von Osten durch die imposante Eingangstür. Das Gebäude besteht aus einem großen Raum, in dem etwa hälftig ein Galerieboden eingezogen wurde. Dieser ist über eine offene Treppe erreichbar. Unter der Galerieebene befinden sich von der Eingangstür aus rechts eine kleine offene Teeküche sowie eine Nasszelle mit WC und Waschbecken.
So kann es vielseitig zum Beispiel als Gästeappartement oder Büro genutzt werden.
Der Boden in diesem Gebäude wurde mit einem hochwertigen Laminat gelegt, das WC verfügt über Fliesenboden. Die großen, teilweise feststehenden Fensterelemente lassen viel Licht in den Raum.

Sonstige Informationen

Weitere Informationen zu diesem Angebot stellen wir Ihnen auf Anfrage sehr gern in Form unseres umfangreichen Exposés zur Verfügung. Wir bitten allerdings um Verständnis, dass nur vollständige Anfragen (Name, Adresse, Tel/Email) beantwortet werden können.

Alle Angaben haben wir sorgfältig zusammengetragen. Da wir uns hierbei auf die Informationen der Verkäufer und Dritter stützen müssen, übernehmen wir für die Richtigkeit keine Gewähr. Irrtümer sind Vorbehalten.

Lage

Dieses schöne Objekt befindet sich in Neuhof, einem Ortsteil der aufblühenden Stadt Zossen, südlich der Berliner City. Die Stadt Zossen ist eine Großgemeinde mit sehr vielen touristischen Freizeitangeboten, die Fahrtstrecke bis zur Berliner Innenstadt beträgt nur circa 45km.

Über die sehr naheliegenden Bundesstraßen 96 und 246 sowie die Autobahnen 10 und 13 sind Berlin aber auch Potsdam oder der Spreewald schnell erreicht. Der Bahnhof Neuhof befindet sich direkt neben dem Grundstück, von hier aus verkehrt regelmäßig die Regionalbahn Richtung Berlin und in die südliche Richtung.

Die Stadt Zossen mit ihren 10 Ortsteilen verfügt über viele Grundschulen, Oberschulen, Kitas und eine Gesamtschule. Apotheken, Ärzte, Einzelhandelsgeschäfte und viele weitere Läden des täglichen Bedarfs sind in weniger als 15 Autominuten erreichbar.

Durch die Nähe zum Hauptstadt-Flair und der Spreewald-Idylle erfreut sich Zossen an einem stetigen Zuwachs von Familien. Die vielen Gewässer in der Umgebung mit einer hohen Wasserqualität bieten Erholung pur. Die Vielfalt an Freizeitangeboten und die vielen Vereine sorgen für eine sportliche Abwechslung. Das beliebte Café Eismädchen finden Sie nur wenige Meter von dem Grundstück entfernt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®